19. November 2017 | 18:56
You are here:  / Clubs / Köln / Der Flamingo Royal Boutique Club
flamingo-royal

Der Flamingo Royal Boutique Club

Zu den angesagtesten Partymeilen Kölns zählt zweifelsfrei der Friesenplatz. Von Mainstream bis House ist hier alles vertreten, was das junge Publikum hören will. Einer der besten Locations ist der Flamingo Royal Boutique Club im Friesenwall. Die Clublounge entstand durch die Verbindung von zwei ehemaligen Ladenlokalen, wodurch das Platzangebot dementsprechend großzügig ist.

Der Club – South Beach Feeling pur

Der gesamte Club ist nach US-Vorbild im Miami South Beach Style eingerichtet. Inspiriert von hippen Boutique Hotels der populären Metropole in Florida haben die Inneneinrichter ganze Arbeit geleistet. Mitten in der Rheinmetropole feiern Partylöwen und Nachteulen jedes Wochenende das großartige Flair dieses Clubs. Er verkörpert das lockere und leichte Lebensgefühl von South Beach und dient allen Menschen mit Lust auf einen bunten und geselligen Abend als perfekter Hotspot. Ausgestattet mit exklusivem Interieur, besten Materialien und einem ausgefallenen Lichtkonzept erstrahlen die Räumlichkeiten in bester Qualität. Der gesamte Club fällt durch Lila-, Pink- und Sandfarben auf, womit der South Beach Stil aufgegriffen und ein warmes und einladendes Ambiente erzielt wird. Abseits der Dancefloors können es sich Gäste zwischendurch auf den schicken und reichlich vorhandenen Sitzplätzen bequem machen, die mit Samt, Leder und Satin für höchsten Sitzkomfort sorgen. In der etwas abgegrenzten Cocktaillounge bleibt Raum für Unterhaltungen und Flirts.

Musik, Dance und Genuss

Aber auch in Sachen Sounds und Genuss lässt der Flamingo Royal Boutique Club keine Wünsche offen. Neben Pop und R´n´B sorgen Vocal- und Dance-House für eine hervorragende Stimmung auf den Tanzflächen. Nicht nur die DJs bringen die Diskothek zum Beben, auch regelmäßige Starauftritte, Promis und Künstler machen das Flamingo zu einem ganz besonderen Partyhaus.

Die Getränkeauswahl ist groß. Von erfrischenden Cocktails im Beach-Look über beste Wodka-Arrangements bis hin zu Bieren und Champagner ist alles vertreten, was die Gäste wünschen. Dank wertvoller Kontakte zu Kölner Restaurants und Kooperationen präsentiert der Flamingo Royal Boutique Club auch verschiedene Catering-Varianten. Wer hier feiern und im privaten Kreis Spaß haben will, findet dafür einige großartige Möglichkeiten. Aber auch Corporate Events, Premieren, Kick-Off-Veranstaltungen oder Weihnachtsfeiern werden organisiert.

Daten und Fakten

Der Club ist in zwei Bereiche aufgeteilt, die aber miteinander verbunden sind. Der Loungebereich fasst zwischen 150 und 200 Personen, im Clubbereich kommen rund 200 bis 250 Partypeople unter. Während Frauen mindestens 21 Jahre alt sein müssen, um die „heiligen“ Hallen von Flamingo Royal zu betreten, kommen Männer oft erst ab 25 Jahren rein. Weitere Infos gibt´s auf der offiziellen Club-Webseite.

Bildquelle: Flamingo Royal Boutique Club